Allgemein

Mathematikolympiade

Am 17. und 18. Oktober fand an unserer Schule die erste Runde der Mathematikolympiade statt.
Es haben sich 6 Kinder für die zweite Runde qualifiziert.
An der Friedrich-Schiller-Grundschule durften sie heute die Aufgaben der Bezirksrunde bearbeiten.
Die Kinder gaben ihr Bestes und wir sind richtig stolz auf sie!
Weitere Infos auf der Seite Mathematik.

   

Schöne Herbstferien

©Bild:aquila-concepts.ch

Die PädagogInnen wünschen allen Schülerinnen und Schülern erholsame Ferien!

Wir sehen uns am 6. November wieder!

Herbstputz am 06. Oktober 2023: Gemeinsam für ein schöneres Schulgelände!

Wir möchten uns herzlich bei allen Beteiligten, den Kindern, Eltern und Pädagogen, für ihre tatkräftige Unterstützung beim Herbstputz an der Schule bedanken. Gemeinsam haben wir nicht nur das Schulgelände auf Vordermann gebracht, sondern auch im Garten gearbeitet und gestrichen. Es war ein produktiver Tag, an dem wir viel geschafft haben und gleichzeitig eine schöne Zeit miteinander verbracht haben. Zum Abschluss haben wir gemeinsam gegrillt und den Tag gemütlich ausklingen lassen. Vielen Dank an alle, die dazu beigetragen haben! Hier einen Eindruck bei TikTok!

Vierte Klassen im Waldfieber am Teufelssee: Spannende Rätsel, wilde Tiere und Teamwork in der Natur!

               

Die vierten Klassen der Grundschule am Schleipfuhl erlebten vor Kurzem einen aufregenden Tag in der Natur, als sie die Waldschule am Teufelssee besuchten. Dieses unvergessliche Waldprojekt wird seit 2016 von der Schulsozialarbeit organisiert und in Zusammenarbeit mit den Kollegen der Waldschule sowie den Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern der vierten Klassen durchgeführt.
Das unvergessliche Waldprojekt ermöglichte den Schülern, eine Vielzahl von wunderbaren Erfahrungen im Wald zu sammeln und ihr Wissen über die Natur zu vertiefen.
Die Waldschule am Teufelssee bot den Schülern die Gelegenheit, verschiedene Aspekte des Waldes zu erkunden und zu erlernen. Während ihres Besuchs hatten die Kinder die Chance, spannende Rätsel und Aufgaben rund um das Thema Wald zu lösen. Dabei lernten sie nicht nur die Geheimnisse des Waldes, sondern auch die Bedeutung des Teamworks und der Zusammenarbeit.
Ein Höhepunkt des Tages war zweifelsohne die Begegnung mit der Tier- und Pflanzenwelt des Waldes. Die Schüler konnten verschiedene Tiere und Pflanzen hautnah erleben und mehr über ihre Lebensräume und Gewohnheiten erfahren. Diese praktische Erfahrung in der Natur half den Kindern, ein tieferes Verständnis für die Ökologie des Waldes zu entwickeln.

Am Ende dieses aufregenden Tages versammelten sich die Schüler und die Pädagogen, um gemeinsam ein leckeres Essen zu genießen. Dieser Moment des Zusammenseins stärkte die Gemeinschaft und bot Gelegenheit für Gespräche über die spannenden Erlebnisse des Tages.
Das Waldprojekt an der Waldschule am Teufelssee war nicht nur lehrreich, sondern auch ein unvergessliches Abenteuer für die Vierten Klassen der Grundschule am Schleipfuhl. Es hat dazu beigetragen, das Bewusstsein für die Bedeutung der Natur und des Umweltschutzes zu schärfen und wird sicherlich lange in den Köpfen und Herzen der Schülerinnen und Schüler nachwirken. Wir danken der Waldschule am Teufelssee herzlich für diese wertvolle Erfahrung und freuen uns auf weitere spannende Projekte in der Zukunft.

 

 

Einschulungsfeier 2023: Grundschule am Schleipfuhl begrüßt Erstklässler mit spektakulärem Programm!

Die Einschulung begann mit einer herzlichen Begrüßung durch die Schulleitung, die den neuen SchülerInnen und ihren Familien warme Worte des Willkommens überbrachte. Die Kinder der vierten Klassen führten dann ein buntes Programm auf, das die Herzen aller Anwesenden erwärmte.

Die ViertklässlerInnen hatten sich bereits in den letzten Wochen intensiv auf diesen besonderen Tag vorbereitet. Auf der festlich geschmückten Bühne präsentierten sie ein beeindruckendes Programm für die ErstklässlerInnen. Es wurde getanzt, gesungen und vorgetragen, und die Freude der SchülerInnen war in jeder Darbietung spürbar.

Während des Einschulungsprogramms hatten unsere Viertklässler die Gelegenheit, ihre beeindruckenden Talente in Form von Gesang, Tanz und anderen künstlerischen Darbietungen zu präsentieren. Diese Aufführungen haben nicht nur die neuen Schüler begeistert, sondern auch gezeigt, dass an unserer Schule die individuellen Talente jedes Kindes gefördert und gefeiert werden.

Die Einschulungsfeier an der Grundschule am Schleipfuhl war nicht nur ein herzlicher Empfang für die neuen ErstklässlerInnen, sondern auch ein bewegender Moment der Gemeinschaft und des Miteinanders. Eltern, LehrerInnen und SchülerInnen erlebten gemeinsam einen Tag voller Freude und Unterhaltung.
Wir sind stolz auf unsere SchülerInnen der vierten Klassen, die mit ihrem Engagement und ihrer Begeisterung maßgeblich zu diesem besonderen Tag beigetragen haben. Die Kinder, die an der Aufführung auf der Bühne teilgenommen haben, wurden von den LehrerInnen und dem Förderverein geehrt und erhielten Geschenke als Anerkennung für ihre Leistungen.

Die Einschulungsfeier wird sicherlich noch lange in den Erinnerungen der neuen SchülerInnen und ihrer Familien nachklingen.
Wir heißen alle neuen SchülerInnen herzlich an unserer Grundschule willkommen und freuen uns auf eine spannende gemeinsame Schulzeit!

Schöne Sommerferien

© https://peanutspeanuts.de/

Heute bekamen die Schülerinnen und Schüler der Schule ihre Zeugnisse.

Das Team der Grundschule am Schleipfuhl wünscht euch erholsame Ferien und eine schöne Zeit mit euren Familien.

Den 6. Klässlern wünschen wir einen tollen Start und viel Erfolg in der Oberschule!

Alle anderen sehen wir am  28. August 2023 wieder!

 

 

Lesefest 2023: Gemeinsam in die Welt der Bücher eintauchen!

Unser erstes Lesefest fand am 07. Juli 2023 statt.

Es wurden verschiedenen Stationen angeboten, die die Kinder besuchen konnten:

  • Lesespiele
  • Comics
  • Buchvorstellung
  • Lesespurgeschichten
  • Blindenschrift
  • Rätselgedichte
  • Holzbearbeitung
  • Butterkekshäuschen
  • Zungenbrecher
  • Piktogramme
  • Mangas
  • Lustige Balladen ….

Das Lesefest soll nun einmal im Jahr stattfinden.

           

Weitere Bilder zum Lesefest findet ihr in unserer Galerie.

Feiern, Spaß haben und Gemeinschaft erleben: Schulfest – Kindertag

Am 1. Juni feierten wir gemeinsam mit den Kindern den Kindertag. Von 8 Uhr bis 11.30 Uhr wurden für die Kinder viele Stationen angeboten:

  • Seilspringen
  • Hüte basteln
  • Knautschis basteln
  • Schminken
  • Disco
  • kleine Wettkämpfe
  • Minigolf
  • Armbänder basteln
  • die Feuerwehr ermöglichte einen Einblick in einen Rettungswagen
  • Hüpfburg (gesponsert von Stadt und Land und Herrn Alexander J. Hermann)

Außerdem gab es Zuckerwatte, Popcorn, Waffeln, Muffins und Eistee für die SuS.

Zum Mittagessen gab es zur Feier des Tages Hot Dogs.

Die FußballerInnen der Schule nahmen in der Zeit, unter Begleitung der Schulsozialarbeiter, an einem Fußballturnier teil. Dieses Fußballturnier endete mit einem Finalspiel gegen PädagogInnen der Schule.

Wir danken allen Eltern, PädagogInnen und allen weiteren Unterstützern, die dieses Fest ermöglicht haben.

Die Kinder hatten einen wundervollen Kindertag, an den sie sich sicherlich gerne erinnern.

Sportlich für die Welthungerhilfe

Heute flitzten alle Kinder auf dem Sportplatz „Am Rosenhag“ um die Wette.

In jedem Jahrgang wird die beste Klasse ermittelt, die sich auf einen Preis unseres Sponsors DB-Systel freuen kann.

Die Kids haben heute ca. 900 € gesammelt, das der Welthungerhilfe gespendet wird.

Nach oben